Wissenswertes

Hausmittel gegen Mundgeruch

Jeder Vierte leidet hierzulande an Mundgeruch. Das Problem ist nicht zu unterschätzen – denn schlechter Atem hat auch eine soziale Komponente. Nicht angenehm, wenn andere unmerklich von uns abrücken, sobald wir dem Gegenüber näherkommen. Das Schlimmste an der Sache: Die meisten Menschen assoziieren Mundgeruch automatisch mit unzureichender Mundhygiene. Dabei kann schlechter Atem noch viele andere Gründe haben. Wir zeigen, wie Sie üblem Atem mit einfachen Hausmitteln erfolgreich zu Leibe rücken – egal welche Ursachen der Mundgeruch hat.

Hier weiterlesen…

 


Elektrische Munddusche –  hier ist sie unverzichtbar

Wohl jeder hat schon einmal mit Mundgeruch zu kämpfen gehabt – und sei es nur nach einer leckeren aber knoblauchlastigen Mahlzeit. Doch für ein Viertel aller Deutschen ist Mundgeruch ein ständiges Problem, das den Umgang mit anderen Menschen belastet. Mundgeruch entsteht fast immer im Mund- und Rachenraum und muss daher auch dort bekämpft werden. Eine elektrische Munddusche kann ein wichtiger Verbündeter im Kampf um frischen Atem sein. Wir zeigen, wie Sie die elektrische Munddusche richtig handhaben und was dabei zu beachten ist.

Hier weiterlesen…

 


 

Zungenschaber – warum tägliches Reinigen der Zunge wichtig ist

Mundgeruch macht einsam – das ist keine neue Erkenntnis. Wohl kaum jemand, den schlechter Atem nicht verunsichert. Mundgeruch trägt eben nicht gerade zu gesundem Selbstbewusstsein bei. Doch was tun, wenn übler Geruch immer wieder unsere alltäglichen Begegnungen mit anderen Menschen beeinträchtigt? Es mag vielleicht überraschen – doch eine der möglichen Ursachen für schlechten Atem liegt uns sozusagen auf der Zunge. Denn der dort entstehende Belag trägt maßgeblich zu schlechtem Atem bei. Wir zeigen, wie sich der Belag ganz einfach mit einem Zungenschaber entfernen lässt und worauf es dabei ankommt.

Hier weiterlesen…